Die clevere Raumlösung im R Plus-Format

 

Mehr Plus geht nicht

Preisfüchse aufgepasst: Der führende Hersteller von Reisemobilen im Kastenwagenformat zieht mal wieder ein neues Ass aus dem Ärmel. Mit seinen neuen Sondermodell PÖSSL 2Win R Plus  zeigt PÖSSL, dass Komfort und Luxus für die große Fahrt nicht gleich die Welt kosten. Kenner von PÖSSL und GLOBECAR wissen: Die exklusive R-Variante in der Modellreihe kann Freizeit-Fernfahrer mit einem intelligenten Raumbad und somit dem Plus an Freiraum überzeugen. Im Vergleich zu anderen Vertretern ihrer Klasse, die mit Schwenkbad oder Holzbad locken, kann das Raumbad mittels Lamellenrollo variabel als Bad oder Wohnraum genutzt werden.

 

So lassen sich Vorteile kombinieren

Denn seien wir ehrlich: Besonders auf Reisen beschränkt sich der Aufenthalt im Bad auf einen Bruchteil des Tages. Warum dafür dauerhaft Platz reservieren? Das Raumbad nutzt die Fläche dafür nur, wenn es gebraucht wird. Ansonsten wird es zum Teil des Wohnraumes.

Dennoch hat diese für viele Kastenwagenfans so wichtige Badvariante unter dem Druck der zahlreichen Sondermodelle am Markt auch in den eigenen Reihen etwas an Aufmerksamkeit verloren. Dem möchte PÖSSL für das Modelljahr 2019 nun mit zwei cleveren Sondermodellvarianten in Form des 2Win R Plus wieder zu neuem Aufwind verhelfen. Der Clou dabei: Alle Vorteile der bisherigen Sondermodelle mit den zahlreichen Chassis- und Ausstattungsoptionen dank Plus-Paket werden nun mit der genialen Raumbadvariante zu einem unschlagbaren Preis kombiniert!

 

Raumteiler mit Vorteilen: Das Raumbad

Umfragen haben ergeben: Bei den meisten Käufern spielt neben dem Preis vor allem das Raumgefühl und eine freie Sichtachse durch das Fahrzeug eine entscheidende Rolle. Entsprechend kann in den beiden Knapp-6-Meter-Linern der Kühlschrank für den bequemen Zugriff nach oben wandern, da dank Raumbad nun genügend Platz vorhanden ist, wenn das Bad „offen“ ist. Übrigens hat die Raumbadvariante noch einen angenehmen Nebeneffekt: Es dient gleichzeitig als Raumteiler zwischen Schlaf- und Fahr-, bzw. Wohnbereich. Das heißt, es bleibt je nach Wunsch während der Fahrt vorne wärmer oder kühler.

 

Schöne Ausstattung. Noch schönerer Preis

Wer also alle Vorteile eines 2Win R genießen und gleichzeitig auf alle Ausstattungsdetails, die man sich nur wünschen kann, nicht verzichten möchte, liegt mit der R-Version der Plus-Variante genau richtig. Denn wie bei allen Sondermodellen glänzen die Plus-Pakete mit sonst aufpreispflichtigen Features wie Alufelgen, Klimaanlage, Metallic-Lackierung, Lederlenkrad und einer schier endlos langen Liste an weiteren Pluspunkten. Und das zu einem unschlagbar günstigen Preis. Bei beiden Varianten sparen schnellentschlossene Käufer deutlich über 5.000 Euro gegenüber dem regulären Gesamtpreis. Entsprechend ist der PÖSSL 2Win R Plus bereits ab 40.999,- Euro zu haben.