Vier oder Fünf? Sitzbank neu gedacht.

Das Prinzip ist einfach: Die 2er-Sitzbank ist so konzipiert, dass sie auf Wunsch, ab Werk oder per Nachrüstung auf drei Sitzplätze erweitert werden kann. Ganz einfach: Der Rahmen für die zusätzliche Rückenlehne wird aus der Zweier-Bank herausgezogen. Nun müssen nur noch Sitzpolster aus dem Sitzkasten herausgeklappt und das Polster der Rückenlehne eingehängt werden - fertig ist die 3er Bank!

Der Weg zurück zur 2er-Bank geht natürlich genauso schnell und einfach.

Mit dem neuen System stehen alle Möglichkeiten offen: Es kann sich bereits ab Werk für vier oder fünf Sitzplätze entschieden werden. Selbst Fahrzeuge, die vom Händler mit vier Sitzplätzen bestellt wurden, lassen sich problemlos auf fünf Sitzplätze erweitern. Mehr noch: Mit dieser einfachen Nachrüstbarkeit bleiben sowohl die Gewichte als auch Grundpreise die gleichen und es besteht dennoch jederzeit die Option zur Aufrüstung für fünf Personen!

PÖSSL bietet als Hersteller 100% Variabilität und Flexibilität.

Youtube

Diese Modelle haben die Möglichkeit.